Northwest Camper Tour 12. Tag

Es hat in der Nacht, wie vorhergesagt geregnet. Wir frühstücken nochmal mit Sönke und Nelle, Belle ist schon zur Arbeit gefahren. Dann verabschieden wir uns und haben schon die nächste Tour auf dem Plan, vielleicht wenn alles klappt, dann im nächsten Jahr.

Bei Space Age um die Ecke tanken wir und Sönke hatte doch recht, dass man Diesel in Oregon selber tanken darf, das Gesetz schreibt nur vor, dass man Benzin nicht selber tanken darf. Nicht weit weg ist ein Fred Meyer und dort trinken wir einen Kaffee und kaufen ein.

Über die Interstate fahren wir zur 26 und in Richtung Seaside. Noch innerhalb der Stadtgrenze halten wir an einem Shopping Center. Best Buy, Sports Authority und Ross, werden von uns besucht. Gekauft wird wenig. Mittag machen wir hier auch gleich, aber geteilt. Ich hole mir was bei Burgerville, eine lokale organic Burger Kette und Elke bei Panda, dort essen wir dann auch.

Nach dem Essen geht’s weiter westwärts bis Buxton, dort biegen wir noch mal ab für einen kleinen Abstecher. Sönke kennt sich ja wirklich prima in Oregon und hat uns auch diesen Tipp gegeben. Auf einer stillgelegten Eisenbahnstrecke wurde ein Trail eingerichtet und hier in Buxton gibt es eine alte Holzbrücke über die Tualatin Watershed. Die Bäume haben zwar keine schöne Färbung, aber der Besuch lohnt sich trotzdem.

Buxton Trestle

Über der Coastal Range regnet es dann, aber in Cannon Beach sieht es schon wieder etwas besser aus. Wir fahren in den Ecola State Park an beide Aussichtspunkte und gehen auf dem Indian Beach spazieren. Sehr schön Wellen und Wolken hat es und die Haystacks sind unglaublich fotogen. In Cannon Beach ist nicht mehr viel los, die Saison ist vorbei, auch dort gehen wir noch eine Runde am Strand und fahren dann zum Nehalem Bay State Park.

Ecola SP

Ecola SP

Ecola SP

Da es keine Full Hookup Sites gibt, müssen wir erst mal zum dumpen und dort den kaputten Schlauch mit Duct Tape flicken, was aber nicht so gut hält wegen den Rillen. Dann suchen wir uns eine Site, es ist viel Platz. Ich gehe für einen kurzen Abstecher an den Strand, Elke fängt schon mal mit dem Essen an. Nach dem essen gehen wir duschen und beenden den Tag.

Nehalem Bay

Gefahren: 187 km
Übernachtung: Nehalem Bay State Park 20$

Weitere Bilder des Tages

Buxton Trestle

Buxton Trestle

Ecola SP

Ecola SP

Ecola SP

Ecola SP

Ecola SP

Ecola SP

Ecola SP

Ecola SP

Cannon Beach

Cannon Beach

Nehalem Bay

Nehalem Bay

Nehalem Bay

Nehalem Bay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.