Washgon Trails 15. Tag

Am Morgen ist wie zu erwarten das Zelt außen und innen feucht, kein Problem. Wir packen das so ein und werden das im laufe des Tages trocken kriegen.

Noch vor 8 Uhr fahren wir los und tanken an der nächst gelegenen Tankstelle nochmal auf. Dann geht es über den Columbia River und rauf auf die Interstate 90 nach Westen. Mountain to Sound heißt das heutige Motto, wie auch der Highway später. Bei Ellensburg hat es seltsame tief liegenden dunkle Wolken, es könnte auch Rauch sein, raus finden tun wir es allerdings nicht.



Um kurz vor 11 Uhr haben wir das erste Ziel die Alderwood Mall nördlich von Seattle erreicht und ziehen los. Nach 3 Stunden haben wir doch ein paar Sachen gekauft und das neue iPhone 6 betrachtet, sowie essenstechnisch eine Ausnahme gemacht. Das Philly Chease Sandwich hat mich stark angemacht, mal sehen wie sich das morgen auswirkt.
Der Parkplatz ist mittlerweile voll und wir fahren ein paar Meilen weiter nördlich auf der Interstate 5 zu den Seattle Premium Outlets.
Dort ist natürlich auch viel los und wir bekommen nach etwas suchen auch einen Parkplatz. Die meisten Besucher kommen aus Canada und asiatischer Herkunft. Es gibt zwar eine große Auswahl an Geschäften, aber zum einen ist die Schlange bei Abercrombie zu lange und es ist einfach zu viel Trubel für uns. Einzig bei North Face finden wir ein paar Stücke, was selten ist, denn bei den richtigen Größen mangelt es oft.


Noch 45 Minuten weiter erreichen wir den Bay View State Park und kommen so doch noch an die Küsten zum campen. Es hat ausreichend freie Sites und wir können wieder eine aussuchen. Da wir nicht schon wieder Fleisch grillen wollen, gibt es heute eine Glutenfreies Chili mit Quinoa Nudeln, was auch sehr lecker schmeckt.
Zum Sunset gehen wir an den Strand, der leider keinen so tollen Ausblick bietet. Die Olympic Mountains sind zwar zu sehen, aber davor ist Anacortes mit seinen Raffinerien. Es gibt eine schön Färbung, aber es weht ein kühler Wind und so gehen wir zurück und machen uns ein Feuer, das letzte für diese Reise.

Gefahren: 249 mi
Übernachtung: Bay View SP 23$

Weitere Bilder des Tages

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.